Diese Seite verwendet Cookies wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, fahren Sie mit der Benutzung unserer Seite fort. Mit der Bestätigung dieses Banners wird dieser ausgeblendet.

Bestätigen

Lotus.png

paneer tikka 

Indische paneer tikka spiesse - ideal für den start in die diesjährige grillsaison! 

Zubereitsungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten 

Portionen: 2

 

ZUTATEN 

150 gramm Paneer (indischer Zigerkäse)

1 kleine Peperoni (grün, gelb oder rot)

 

MARINADE

1 Teelöffel Ingwer-Knoblauch Paste 

1 Esslöffel Kichererbsenmehl 

1 Prise Kurkumapulver

1/2 Teelöffel Chilipulver

1/2 Teelöffel Garam Masala 

1/4 Teelöffel Kreuzkümmelpulver

1/2 Teelöffel Korianderpulver

1/2 Teelöffel Chaat Masala

1/2 Teelöffel Ajowan Samen 

1 Teelöffel Zitronensaft 

Salz, nach Belieben

etwas Öl

 

GARNITUR

Koriander- und Pfefferminzblätter 

 

 

ZUBEREITUNG 

1) Den Paneer Käse in Würfel und die Peperoni in viereckige Stücke schneiden

2) Sämtliche Zutaten unter "Marinade" in eine Schale geben und gut vermengen

3) Die Paneer und Peperoni Stücke in die Marinade geben und gut vermischen

4) Die Würfelchen auf Bratspiesse spiessen 

5) Die Spiesse nun auf dem Grill braten bis sie schön knusprig sind 

6) Vor dem Servieren etwas Chaat Masala auf die Spiesse geben und mit frischen Koriander- und Pfefferminzblätter garnieren 

 

GUTEN APPETIT! 

 

Seite Drucken

 

Wenn Sie mehr über die indische Küche wissen möchte, besuchen Sie doch einmal unsere Tipps & Tricks Seite.

 

Tipps & Tricks